German Dragons

Das deutschsprachige Forum für alle Drachenliebhaber
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?

Nach unten 
AutorNachricht
Farphyni
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 16.04.13
Alter : 22
Ort : Salzburg

BeitragThema: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Di Apr 16, 2013 6:01 am

In diesem Thema würde ich gerne mit euch über die Intelligenz der Drachen schreiben.

Denkt ihr, dass Drachen eher mehr wie 'normale' Tiere sind (also ein gewisses Maß an Intelligenz besitzen), ganz stumpfe Kreaturen sind, oder zu eigener Sprache und Schrift (& eventuell mehr?) fähig sind? Oder etwas ganz anderes?

_________________


OccultusOrbis ~ creation ex nihilo

http://farphyni.deviantart.com/
Nach oben Nach unten
http://vpfastdl.pf-control.de/draconigena/index.php
Raiden
Feuerspuckender Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 04.04.13
Ort : Bayern, in der Nähe von Deutschland

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Di Apr 16, 2013 9:12 am

Ich denke das kommt sehr stark auf die "Art" Drache an, nachdem sie ja durchaus vielfältig dargestellt werden. Persönlich sehe ich Drachen durchaus als "intelligent" an, wenn man intelligent mit "Sich selbst bewusst" übersetzt, sonst würde ich mich weigern Menschen intelligent zu nennen. Aber das ist ein anderes Thema....
Drachen sind intelligent, aber auf eine Art und Weise die für Menschen nicht verständlich ist. Sie besitzen eine Sprache, eine Schrift, eine ganze Kultur, die auch erlernt werden kann, die dem Menschen aber zu Beginn vollkommen fremd vorkommt wenn er sich tatsächlich hineinarbeiten möchte. Insofern denke ich also schon das Drachen ein Bewusstsein und Intelligenz besitzen, welches sich aber vollständig von allem unterscheidet das wir gewohnt sind, sei es Moral, Denkmuster oder einfache Logik.

_________________
Nach oben Nach unten
http://germandragons.forumieren.net
SpaceDog500
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 26

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mo Apr 22, 2013 9:13 pm

Das kann man so oder so sehn. Da Drachen nur Fantasiewesen sind, kann sie sich jeder etwas anders vorstellen. Für die einen sind es nur große, dumme Tiere und für andere sind sie intelektuell (vermutlich falsch geschrieben) dem Menschen voll überlegen.
Ich mag aber intelligente Drachen lieber. Sind einfach cooler. Generell sind überlegene Lebensformen cooler. Menschen sind doch mal voll lahm. Wer will schon Mensch sein? Menschen sind voll dumm und blöd und... ich hasse Menschen. >_>

Aber SpaceDog, du bist doch selbst einer!

Musst du mich daran erinnern? -__-
Nach oben Nach unten
http://spacedog500.deviantart.com/
Colorful-Gray
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Bayern/ München

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 12:07 am

Ich persönlich teile ja eher Raidens Sichtweise. Ich find aber auch, dass es bei Drachen unerschiede geben sollte. D.h. es gibt Drachen die normal interlligent sind (wie Tiere) und Drachen die schlauer als Menschen sind und wie Raiden gesagt hat: Eine Sprache, eine Schrift und eine ganze Kultur besitzen.
Es ist aber auch nur logisch, dass Drachen (leider) nicht perfekt seien können das es immer "schwarze Schafe" gibt, wenn ihr versteht was ich meine...

_________________
Nach oben Nach unten
http://colorful-gray.deviantart.com/
Raiden
Feuerspuckender Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 04.04.13
Ort : Bayern, in der Nähe von Deutschland

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 12:49 am

Raven *caugh*...
Das es schwarze Schafe gibt ist logisch. Die Begründung dafür hab ich auch schon in der Art in einem anderen Thread hier gebracht (warum Drachen als "böse" angesehen werden). Einfach deswegen das jedes Lebewesen ein Individuum ist, mit eigenem Hintergrund, Sichtweise und Verständnis von Moral. Es gibt keine Rasse die per se ohne Fehler ist, oder einfach immer "gut". Außer besagte Rasse wäre ein Kollektiv, also EIN Verstand, welcher dann eben "gute" Ideale vertritt. Ansonsten ist überall das ganze Spektrum vorhanden, von engelsgleicher Unschuld zum Teufel persönlich.

_________________
Nach oben Nach unten
http://germandragons.forumieren.net
Colorful-Gray
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Bayern/ München

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 1:46 am

Entschuldigung >.<!!!! (Ab jetzt werd ichs mir merken!)
Es ist halt schade, dass auch so (ich sag mal "coole") Wesen wie Drachen Nachteile haben. Ob es eben die Interlligenz oder die Sichtweise ist.

_________________
Nach oben Nach unten
http://colorful-gray.deviantart.com/
Raiden
Feuerspuckender Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 04.04.13
Ort : Bayern, in der Nähe von Deutschland

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 1:56 am

Colorful-Gray schrieb:
Entschuldigung >.<!!!! (Ab jetzt werd ichs mir merken!)
Es ist halt schade, dass auch so (ich sag mal "coole") Wesen wie Drachen Nachteile haben. Ob es eben die Interlligenz oder die Sichtweise ist.

Wieso entschuldigung? O.o Jeder hat seine eigene Meinung, ich stelle nur meine dar Very Happy Das ist doch auch der Sinn der ganzen Veranstaltung hier, Meinungen auszutauschen Wink
Und wieso Schade, ich fände es anders herum eher langweilig. Wenn jeder gleich, jeder richtig und jeder brav ist... wo ist der Spaß, die Herausvorderung und Abwechslung? Zu jedem Ding gehören zwei Seiten, sowohl die positive als auch die negative Seite. Die Frage ist immer was man daraus macht. Ich insofern fände wenn jeder Drache ... gleich edel, um es mal so auszudrücken, wäre, ziemlich langweilig <.<

_________________
Nach oben Nach unten
http://germandragons.forumieren.net
SpaceDog500
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 26

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 2:16 am

Raiden schrieb:
Und wieso Schade, ich fände es anders herum eher langweilig. Wenn jeder gleich, jeder richtig und jeder brav ist... wo ist der Spaß, die Herausvorderung und Abwechslung?

Der Meinung stimm ich voll und ganz zu. Very Happy
Nach oben Nach unten
http://spacedog500.deviantart.com/
Colorful-Gray
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Bayern/ München

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 2:25 am

Weil ich vergessen hab dich Raven zu nennen!

Da hast du natürlich auch wieder recht Very Happy Ohne Ying, kein Yang!!

_________________
Nach oben Nach unten
http://colorful-gray.deviantart.com/
Raiden
Feuerspuckender Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 04.04.13
Ort : Bayern, in der Nähe von Deutschland

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 2:27 am

Colorful-Gray schrieb:
Weil ich vergessen hab dich Raven zu nennen!

Da hast du natürlich auch wieder recht Very Happy Ohne Ying, kein Yang!!

XD DAS ist jetzt ein Missverständnis... aber die Schuld liegt bei mir XD Mein Name ist Raiden, Raven ist ein Charakter aus der... Novelle/Geschichte/Whatever die ich schreib, auf den diese Beschreibung "schwarzes Schaf" eben zutrifft, aber das ist jetzt OT (offtopic)

_________________
Nach oben Nach unten
http://germandragons.forumieren.net
Colorful-Gray
Schlüpfling
avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Bayern/ München

BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   Mi Apr 24, 2013 2:42 am

Man das ist echt manchmal traurig, wie ich meinen Kopf in den Wolken habe XD

_________________
Nach oben Nach unten
http://colorful-gray.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?   

Nach oben Nach unten
 
Stumpfe Kreatur oder Intelligenzbestie?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
German Dragons :: Drachen :: Allgemeine Diskussion-
Gehe zu: